(Junior) Risikomanager (m/w/d) in Wien

16. November 2022
Ende der Bewerbungsfrist: 19. Januar 2023
Jetzt bewerben

Job-Überblick

  • Veröffentlichung
    16. November 2022
  • Bewerbung bis
    15. Januar 2023
  • Führungsaufgabe?
    nein
  • Betriebliche Altersvorsorge
    ja

Die Österreichische Beamtenversicherung (ÖBV) zählt zu den erfolgreichsten Finanzdienstleistern am Markt. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, nachhaltiges Wirtschaften und langjährige Kompetenz sind die Basis dafür. Im öffentlichen Sektor und auch bei Privatkundinnen und -kunden genießt die ÖBV einen hervorragenden Ruf. Wir sind spezialisiert auf Lebens- und Unfallversicherungen sowie Pensions- und Zukunftsvorsorge. Krankenversicherungen und den gesamten Sachversicherungsbereich vermittelt unsere Tochtergesellschaft ÖBV Selekt.

In einem gewerkschaftsorientierten Umfeld stehen bei uns faire Arbeitsbedingungen und hohe MitarbeiterInnenzufriedenheit an oberster Stelle. Wir pflegen einen offenen, wertschätzenden Umgang und ein familiäres Wohlfühlklima. Als familienfreundliche Arbeitgeberin unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bieten eine Vielzahl attraktiver Sozialleistungen und Benefits.

 

Aufgaben

Die Weiterentwicklung des zugrundeliegenden Berechnungsmodells sowie die Kommunikation mit WirtschaftsprüferInnen und AufseherInnen bilden Ihre Hauptaufgaben in dieser anspruchsvollen Position. Weiters fungieren Sie als Schnittstelle zum Team Asset Management. Die Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten, wie z.B. bei der Erstellung von internen und externen Reportings, die Vorbereitung von Präsentationen u.a. runden Ihren Tätigkeitsbereich ab.

Profil / Ihre Qualifikation / Ihre Persönlichkeit

Sie sind organisiert und auch in Krisenzeiten fokussiert und lösungsorientiert? Sie arbeiten gern mit Personen aus unterschiedlichen Fachbereichen zusammen, sind kommunikationsfreudig, verstehen komplexe Zusammenhänge und verlieren nie den Blick auf das große Ganze? Dann sind Sie im Risikomanagement genau richtig.

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes mathematisches Studium
  • erste Berufserfahrung (idealerweise Branchenerfahrung)
  • sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Verständnis für mikro- und makroökonomische Zusammenhänge
  • Programmierkenntnisse – C++, VBA, R

Ihre Arbeitsweise ist präzise und zuverlässig. Persönlich überzeugen Sie durch ausgeprägte Kommunikationsstärke und -freude, Einsatzbereitschaft, hohe Teamfähigkeit und eine lösungsorientierte Grundeinstellung.

Angebot
  • anspruchsvoller und abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich
  • Mitarbeit in einem engagierten, wertschätzenden Team mit sehr gutem Arbeitsklima
  • zentral gelegener und öffentlich gut erreichbarer Arbeitsort, modernste Büroräumlichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit ohne Kernzeit)
  • Telearbeit-Regelung und Homeoffice-Pauschale
  • laufende fachspezifische Weiterbildung
  • attraktive und umfangreiche Sozialleistungen, wie zusätzliche freie Tage, Aus- und Weiterbildung, Kostenzuschuss in der Betriebsküche, Mitarbeiterkonditionen für unsere Versicherungsprodukte uvm.

Ihr jährliches kollektivvertragliches Bruttoeinstiegsgehalt beträgt EUR 44.590,84 (Basis Vollzeit). Eine Überzahlung ist für uns, gemessen an Ihrer beruflichen Vorerfahrung und konkreten Qualifikation, selbstverständlich.

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unsere Karrierewebsite www.oebv.com/karriere oder direkt unter https://oebv.onlyfy.jobs/job/1nhrbbyw

Sie haben Fragen?

Mag. Katharina Jöbstl, Tel. 0664/8252249

Österreichische Beamtenversicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit
Grillparzerstraße 11, 1016 Wien
www.oebv.com

PDF-Stelleninserat / Download

Fotos

Ort